Get Adobe Flash player

eCl@ss-API

Copyright by Yuri Arcurs

Paradine bietet mit der eCl@ss-API eine Software-Library, die es vereinfacht, den eCl@ss Standard in Anwendungssysteme zu integrieren und die Systeme zu ertüchtigen, eCl@ss konforme Daten zu lesen und zu schreiben. Im Rahmen der Integration der eCl@ss-API werden Mappings der eCl@ss Strukturelemente auf die systemeigenen Strukturelemente erstellt.

Der eCl@ss e.V. bietet mit dem eCl@ss Klassifikationsstandard einen international etablierten, branchenübergreifenden, mehrsprachigen Klassifikations- und Produktbeschreibungsstandard an.

Produkte und Dienstleistungen können klassifiziert und mit spezifischen Merkmalen beschrieben werden. Der Standard wird in Form von sogenannten Dictionaries im eCl@ss-XML-Format bereitgestellt.

Seit der eCl@ss Release 7.0 wird, neben der bisher verfügbaren BASIS Version (flache Merkmalleisten), auch die ADVANCED Version angeboten. Die ADVANCED Version von eCl@ss nutzt neue Strukturelemente wie Blöcke, Kardinalität oder Polymorphismus, um auch komplexe Produkte abzubilden. Immer mehr Software-Anbieter implementieren den eCl@ss Standard, um Ihren Kunden die Möglichkeit zu bieten, am Austausch von strukturierten elektronischen Produktdaten nach dem eCl@ss-Standard teilzunehmen.

Leistungsmerkmale

Zielgruppe

  • Softwareanbieter und -entwickler die Ihre Systeme ertüchtigen wollen, eCl@ss Dictionaries sowie eCl@ss konforme Produktdaten zu verarbeiten (CAx, PLM-, ERP-, eKatalog-Systeme, Produktkonfiguratoren und -datenbanken,...)

Anwendungsszenarien

  • Erstellen und Pflegen eines elektronischen Produktkatalogs nach eCl@ss Release 7.0 ADVANCED Spezifikation im BMEcat 2005.1 Format
  • Erstellen und Bereitstellung von Katalog-Templates gemäß eCl@ss Release 7.0 BASIC für einen Lieferanten

 

Leistungsumfang

  • Einlesen von eCl@ss Dictionaries im eCl@ss-XML-Format und Abbilden der Dictionaries im Speicher
  • Verarbeiten von eCl@ss BASIC und ADVANCED Daten
  • Bereitstellung von Klassen für alle im eCl@ss Standard enthaltenen Strukturelemente (Merkmale, Wertelisten, Einheiten, etc.), im eCl@ss XML Schema
  • Unterstützung für Suchen und Listen von Objekten
  • Lesen, Bearbeiten und Erstellen von eCl@ss Katalog-Templates
  • Lesen, Bearbeiten und Schreiben von BMEcat2005.1 Katalogfiles
  • Unterstützung unterschiedlicher eCl@ss Releases

Unterstützte eCl@ss Releases

  • eCl@ss API 3.0: 7.x, 8.x
  • eCl@ss API 3.1: 7.x, 8.x, 9.x

Lieferumfang

  • Software Library (DLL)
  • Demo-Programm und dessen Quellcode
  • Dokumentation

Unser Angebot

  • Software-Lizenz
  • Wartungs- und Support-Vertrag
  • Implementierungsunterstützung (optional)

 Technische Voraussetzungen

  • Microsoft .NET Framework
  • Microsoft Windows XP®, Vista®, Windows7®, 32 und 64bit Systeme
Downloads

Download

 Data sheet eCl@ss API (EN)
 Datenblatt eCl@ss-API (DE)

 eCl@ss API 3.2.16
 eCl@ss API 3.2.16 DEMO
 eCl@ss API 3.2.16 DOC
 eCl@ss API 3.2.16 WS DEMO

 

Weitere Informationen zur eCl@ss API:

Tel.: +43-1-236 66 68 - 0

Mail:  info(at)paradine.at